header

Betreuung von Menschen mit demenzieller Erkrankung – Bad Neustadt:An einem Kurs zur Betreuung von Menschen mit demenzieller Erkrankung in der Caritas Sozialstation St. Laurentius nahmen im Zeitraum von acht Wochen 13 Damen teil.

Die Referentinnen Ingrid Samland, Altenpflegerin und Lehrerin für Pflegeberufe und Claudia Schuck, Krankenschwester und gerontopsychiatrische Fachkraft, informierten  die Teilnehmerinnen über die richtige Betreuung und Pflege an dementiell  erkrankten Menschen in den verschiedenartigen Phasen dieser Krankheit. Weiterhin kam die Kommunikation mit den betroffenen Personen, die Aufrechterhaltung des Kontaktes, der Umgang in schwierigen Phasen, die Gestaltung des Alltags, und auch das Erkennen der eigenen physischen Belastungsgrenze bei der häuslichen Pflege zur Sprache. Samland betonte, dass die Kursabende oft anstrengend, aber auch kurzweilig gewesen seien.

Am Abschlussabend konnten die Teilnehmerinnen mit der Kursleitung ihre Eindrücke, Erkenntnisse und bereits gemachte Erfahrungen austauschen.

Richard Bott, Geschäftsstellenleiter der Barmer GEK Bad Neustadt, bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Sozialstation.

Schwester Christine Reinhart, stellvertretende Leiterin der Sozialstation, bedankte sich bei den Kursleiterinnen Ingrid Samland und Claudia Schuck, sowie den Teilnehmerinnen für die Bereitschaft den Kurs zu leiten, beziehungsweise, ihn zu belegen. Vorstandsmitglied Dietrich Haase sprach ebenfalls Dankesworte. Er hofft auf das weitere Zustandekommen von Kursen, die gemeinsam mit der Barmer GEK angeboten werden. (Die Barmer übernimmt seit vielen Jahren die Unkosten für die Kursteilnehmer). Den Teilnehmerinnen sprach er seinen Respekt für die Übernahme einer häuslichen Pflege aus.

 

Die Teilnehmerinnen des Kurses zur Betreuung von Menschen mit demenzieller Erkrankung: Eva Rahm, Bischofsheim, Irena Weis, Antje Kretz, Wildflecken, Sonja Zehe, Schmalwasser, Kornelia Rahm,  Martina Müller, Frankenheim, Carolin Lembach, Waldberg,   Anita Wagner, Schönau, Christine Müller, Hohenroth, Irmgard Fuchs, Leutershausen, Ingrid Herbert, Salz, Heike Plewa, Hanna-Lore Jahrsdörfer, Bad Neustadt.

­