header

Schwester Elke Schultheis seit 35 Jahren in der Sozialstation

Ein nicht alltägliches Betriebsjubiläum wurde kürzlich in der Sozialstation St. Laurentius gefeiert. Schwester Elke Schultheis konnte auf 35 Jahre segensreiche Arbeit im ambulanten Pflegedienst zurückblicken.

Im Kreise von Kolleginnen und Kollegen fand eine kleine Feier statt. Dietrich Haase von der Vorstandschaft würdigte in seiner Laudatio den langjährigen beruflichen Werdegang von Schwester Elke, welcher im Jahr 1985 mit der Ausbildung zur Krankenpflegehelferin begonnen hat. Nach Abschluss der Ausbildung wurde der erste Arbeitsvertrag im März 1987 unterschrieben, der als Start für die 35-jährige Zugehörigkeit der allseits beliebten und anerkannten Mitarbeiterin in der Alten-, Kranken- und Familienpflege einen durchaus positiven Auftakt bedeuten sollte. Dietrich Haase betonte, dass ein 35-jähriges Arbeitsjubiläum in der heutigen Berufswelt eine Ausnahme sei. Unterbrochen wurde der berufliche Alltag durch drei Babypausen, beziehungsweise Erziehungsurlaube.  Pflegedienstleiter Bruno Kleinhenz hob  hervor, dass er Schwester Elke  als eine zuverlässige Pflegefachkraft in der Praxis sehr schätze. Die Jubilarin fühle sich, wenn derzeit auch nur als geringfügig Beschäftigte, der Sozialstation sehr verbunden, sei immer bereit, für andere Kolleginnen einzuspringen, sei stets positiv eingestellt und gut gelaunt .

Kolleginnen und Vorgesetzte wissen dies zu schätzen und sind dankbar für 35 Jahre Mitarbeit, in der Hoffnung, dass man gemeinsam noch weitere Jahre  zum Wohle der anvertrauten Menschen wirken könne.

Als Anerkennung und Dankbarkeit für die jahrzehntelange Treue überreichten Bruno Kleinhenz und seine Vertreterin Schwester Christine Reinhart einen Blumenstrauß und einen Gutschein.

Von Schwester Christine Reinhart, stellvertretende Pflegedienstleiterin, (links), darf  Schwester Elke Schultheis  einen Blumenstrauß entgegennehmen.

Pflegedienstleiter Bruno Kleinhenz gratulierte im Namen der Sozialstation   zum Dienstjubiläum.

Vorstandsmitglied Dieter Haase gratuliert zum Dienstjubiläum

Gruppenbild mit Jubilarin: Von links: Heike Plewa (Mitarbeitervertretung), Pflegedienstleiter Bruno Kleinhenz, stv. Pflegedienstleiterin Christine Reinhart, 2. Vorsitzender Dr. Peter Heinz,  Jubilarin Schwester Elke Schultheis, Heinz Löhr (Mitarbeitervertretung), Anja Rottenberger (Mitarbeitervertretung)

Text und Fotos: Dietrich Haase

­